CPO - Dynamic Pricing

Preissuchmaschinen und Online-Absatzkanäle lassen den Preis zunehmend dynamischer werden. Dynamisches Pricing erfordert zum einen zeitnahe Transparenz über relevante Wettbewerberpreise und zum anderen intelligente Pricing-Regeln, die den Preis optimal positionieren – ohne dabei massive Margenverluste zu generieren.

Nachhaltige Pricing-Regeln sind erforderlich, um am Markt erfolgreich bestehen zu können. Rein maschinenbezogene Preislogiken vernachlässigen den Faktor „Mensch“, beim CPO Dynamic Pricing fließen Behavioral-Ansätze mit ein, um effizient den „richtigen“ Preis zu setzen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.